Gigabit PoE+-Injektor IEEE 802.3at
GP-101IT
  • Kompatibel mit den  Standards des IEEE 802.3af und dem IEEE 802.3at Power over Ethernet (PoE)
  • Für Switche oder Router ohne PoE-Ethernet-Funktion
  • Gigabit LAN-Ports ermöglichen schnelle Konnektivität
  • Unterstützt PoE PSE (Power Sourcing Equipment)-Geräte bis zu 30W
  • PoE-Kurzschluss-Schutz zur Sicherung von Netzwerkgeräten.
  • Liefert Strom und Daten an PoE-Geräte aus bis zu 100 Metern Entfernung über ein einziges Ethernet-Kabel
  • Reduziert Kosten für Installation und Geräteanschaffung
  • Einfache Plug-and-Play-Installation für die Wandmontage oder Desktop



Der Edimax GP-101IT ist ein PoE-Injektor, der nicht nur eine kostengünstige Lösung für die Energieverteilung ist, sondern sich auch reibungslos in die bestehende LAN-Infrastruktur einbinden lässt. Mit Hilfe von Strominjektoren werden Strom und Daten von bis zu 30W, die von einem Switch oder Router ohne PoE-Funktion stammen, zusammengeführt und dann durch die Ethernet-Verkabelung an IEEE 802.3at/af-konforme Produkte übertragen, zum Beispiel an PoE Kameras. So sparen Sie hohe Investitionen in neue Hardware, da keine zusätzlichen PoE-Switche erworben werden müssen.

Standard IEEE 802.3at/af Power over Ethernet
Durch das Hinzufügen der Funktion IEEE 802.3at/af PoE zu einem Switch oder Router ohne PoE Ethernet-Funktion, kann der GP-101IT direkt mit einem beliebigen IEEE 802.3at/af-konformen Endknoten verbunden werden, z.B. PTZ (Pan, Tilt, Zoom) Netzwerkkameras, PTZ Speed-Dome, Voice over IP (VoIP)-Telefone mit farbigem Touchscreen oder Multichannel WLAN Access Points, die die PoE Standards  IEEE 802.3at/af unterstützen.

Mehr Kosteneffizienz und einfache Installation
Mit der PoE-Technologie werden über ein einziges Ethernet-Kabel sowohl Daten als auch Strom übertragen. Mit dem GP-101IT entsteht kein zusätzlicher Aufwand für das Verlegen von Kabeln und es werden keine Verlängerungskabel benötigt, um Steckdosen an der Wand zu erreichen oder andere schwer zugängliche Stellen. So werden die Kosten für die Installation gesenkt und die Inbetriebnahme um einiges erleichtert.

Flexible & zuverlässige Stromversorgung
Der PoE Kurzschlussschutz ist eine Schutzvorrichtung, um die eingebundenen Netzwerkgeräte vor Beschädigungen zu schützen.




 



Anwendungsbeispiel
 
Edimax GP-101IT Gigabit PoE Injector 802.3at, 802.3af application diagram

Edimax GP-101IT Gigabit PoE Injector 802.3at, 802.3af application diagram PoE devices


HARDWARE
Ports 1 Port RJ-45 10/100/1000Base-T Eingangsport
1 Port RJ-45 10/100/1000Base-T PoE-Ausgangsport
LED-Anzeigen Spannung und Wechselstrom
Spannungseingang 100-240V AC, 50-60 Hz, 0,6A
Energieverbrauch 30 Watt
Abmessungen (L x B x H) 155 x 58 x 36 mm
Gewicht 185g
POWER OVER ETHERNET
Standard IEEE802.3af und IEEE802.3at
Spannungsausgang DC53V/0,55A
Stiftzuordnung 4/5(+), 7/8(-) Mids-Span (Mode B)
UMWELT
Temperatur Im Betrieb: 0 ~ 40℃
Lagerung: -40 ~ 70℃
Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend) Im Betrieb: 10 ~ 90%
Lagerung: 5 ~ 90%
ERFÜLLT DIE STANDARDS
Standards IEEE 802.3 10BaseT Ethernet
IEEE 802.3u 100BaseTX Fast Ethernet
IEEE 802.3ab 1000BaseT Gigabit Ethernet
IEEE 802.3af Power Over Ethernet (PoE)
IEEE 802.3at Power Over Ethernet Plus (PoE+)
Zertifikate FCC, CE
 



Verpackungsinhalt
 

  • GP-101IT PoE-Injektor
  • Ein Netzkabel
  • Schnellinstallationsanleitung

 
HARDWARESCHNITTSTELLE

 

*Maximale Leistung, aktuelle Datenübertragungsgeschwindigkeiten und Reichweite ändern sich in Abhängigkeit von den Netzwerkbedingungen und den Umgebungsfaktoren.
*Die Auflösung und Bildrate der Netzwerkkameras sind abhängig von der Verbindungsgeschwindigkeit.
*Änderungen der technischen Daten und des Designs des Produkts vorbehalten.