10GbE SFP+ DAC Direct Attach Cable, Passive Copper Twinax, 30WAG, Compatible with SFP+ MSA & SFP | EDIMAX - EDIMAX

10GbE SFP+ DAC Direct Attach Cable
(EA1-005D / EA1-020D)

EA1 Series

  • Hohe Datengeschwindigkeiten bis zu 10Gbps 
  • Kompatibel mit SFP+ MSA (Multi-Source Agreement)
  • Rückwärtskompatibel mit SFP (1Gbps) 
  • Einfaches Plug-and-Play mit hot-plug-fähiger SFP 20-PIN-Bauform 
  • E/A-Stecker für Hochgeschwindigkeits-Differenzsignal-Anwendungen
  • Verbesserte Pluggable Form-Factor (IPF)-Konformität für optimierte EMI/EMV-Leistung
  • Geringerer Stromverbrauch von maximal 0,5W
  • Verwendbar mit allen Gerätetypen, die mit einem SFP+/SFP-Port ausgestattet sind, wie z. B. Switch, Speicher, Server, NIC (PCI-E-Adapter), Rechenzentrum, High-Performance-Computing usw.


Kostengünstige hohe Bandbreite

10GbE SFP+-Kupferverbindung

Die Serie EA1 10G SFP+ DAC besteht aus einem Kupferkabel mit SFP+-Anschlüssen an beiden Enden. Sie ist kostengünstiger als ein optischer 10G-Transceiver und unterstützt Verbindungen mit einer Datenübertragungsrate bis zu 10Gbps. Server und Netzwerkgeräte lassen sich direkt an ToR (Top-of-Rack)-Switches anschließen, was eine direkte Kostenersparnis bedeutet.

 

Hohe Leistung und Zuverlässigkeit

Kompatibel mit SFP+ MSA

Das SFP+ 10G DAC-Kabel ist mit den aktuellen Spezifikationen SFF-8431, SFF-8432 und SFP+ MSA (Multi-Source Agreement) konform und mit Produkten von EDIMAX und anderen Marken mit Standardports vom Typ SFP+/SFP kompatibel. Dadurch eröffnen sich Ihnen zahlreiche Optionen für höchste Leistung und Zuverlässigkeit.

 

Hochgradige Kompatibilität

Abwärtskompatibel mit SFP (1Gbps)

Die Serie EA1 ist rückwärtskompatibel mit SFP (1Gbps). Sie ermöglicht Verbindungen mit kürzeren Abständen und höherer Dichte zwischen Netzwerkgeräten wie Netzwerk-Switch, Server, Network Attached Storage (NAS), Speicherbereichsnetzwerk, NIC (PCI-E-Adapter), Rechenzentrum oder High-Performance-Computing.

 

Einfaches Plug-and-Play

Unterstützung von hot-plug-fähigem SFP+

Beide Enden sind mit plug-and-play- sowie hot-plug-fähigen oder den erwähnten hot-swap-fähigen SFP+-Steckern ausgestattet. Es ist keine Konfiguration erforderlich und außerdem müssen Geräte weder abgeschaltet noch Daten in einen Wartezustand versetzt werden, wenn die Transceiver eingesteckt oder herausgezogen werden. Dadurch verringern sich Ausfallzeiten. 

 


HARDWARE
Kabeltyp  Passives Twinax-Kupferkabel, sauerstoffarmes Kupfer
Anschluss SFP+-Stecker an beiden Enden
Leiterquerschnitt 30AWG
Buchse PVC
Abmessungen Anschlussbuchse: 13,6 (B) x 57 (T) x 8,5 (H) mm
Kabellänge:
•EA1-005D: 0,5 Meter
•EA1-020D: 2 Meter
LEISTUNG
Datenübertragungsgeschwindigkeit Bis zu 10Gbps
Bit Error Rate (BER) > 10-12
SONSTIGES
Standard SFP+ MSA (Multi-Source Agreement)
SFF 8431, Elektrische Hochgeschwindigkeitsschnittstelle SFP+
SFF-8472, Digitale Schnittstelle zur Diagnoseüberwachung für optische Transceiver
Temperaturbereich Lagerung: -40 – 85 °C
Betrieb: 0 – 70 °C
Zertifizierung CE, RoHS
*Maximale Leistung, aktuelle Datenübertragungsgeschwindigkeiten und Reichweite ändern sich in Abhängigkeit von den Netzwerkbedingungen und den Umgebungsfaktoren.
*Die Auflösung und Bildrate der Netzwerkkameras sind abhängig von der Verbindungsgeschwindigkeit.
*Änderungen der technischen Daten und des Designs des Produkts vorbehalten.